Deutsche Rasengesellschaft e.V. DRG

 

Meldungen | Infobox:

Greenkeeper Verband Deutschland e. V. GVD vertritt die Interessen für eine nachhaltige Golfplatz- und Sportplatzpflege

Quelle: www.greenkeeperverband.de

Der Greenkeeper Verband Deutschland e.V. (GVD) ist die berufsständische Vertretung für das rasenpflegende Personal auf Golf- und Sportanlagen. Seine Mitglieder sind in erster Linie, selbständig oder angestellt, für die Rasenpflege im
weitesten Sinne verantwortlich, bzw. fühlen sich mit diesem Beruf verbunden.

 

Greenkeeper Verband Deutschland e. V. GVD

Der GVD versteht sich als Forum für Kommunikation und Erfahrungsaustausch zwischen Greenkeepern, interessierten Golfclubs und Golfplatz-Betreibern sowie beteiligten Fachfirmen, Sachverständigen, Verbänden und Institutionen und Einzelpersonen in der Rasenindustrie.

Ziele und Aufgaben:

  • Berufsständische Vertretung für das sportrasenpflegende Personal.
  • Bundesweiter Zusammenschluss mit Geschäftsstelle in Wiesbaden.
  • Erfahrungsaustausch und Fortbildung auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Aktive Mitarbeit in der europäischen Dachorganisation der Greenkeeper Verbände: FEGGA.
  • Intensivierung und Koordination der qualifizierten Aus- und Weiterbildung.
  • Vermittlung aktueller Erkenntnisse der Rasenpflege.
  • Kontakte zwischen Greenkeepern im In- und Ausland.
  • Öffentlichkeitsarbeit im Sinne der Ziele des Verbandes.

Der GVD fördert und organisiert für seine Mitglieder Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen. Er unterstützt grundsätzlich qualifizierte Ausbildungsangebote zur Rasenpflege und deren Organisation. Er vermittelt seinen Mitgliedern aktuelle Ergebnisse aus Wissenschaft, Forschung und Technik sowie Kontakte zwischen Greenkeepern im In- und Ausland.
Der Verband vertritt die Interessen und Belange der Greenkeeper in der Öffentlichkeit, bei der FEGGA, in Fachgremien und anderen Organisationen.

Die Öffentlichkeitsarbeit des GVD erfolgt durch Veranstaltungen und Referate, durch das Verbandsorgan "Greenkeepers Journal", über seine Homepage und gezielte Berichterstattungen in Fachmedien.

Das "Greenkeepers Journal" mit “Rasen - Turf - Gazon” ist die führende deutschsprachige Fachzeitschrift für Rasenfachleute und Greenkeeper. Sie ist das offizielle Verbandsorgan des GVD sowie Veröffentlichungsorgan der Swiss Greenkeepers Association (SGA) und der Interessengemeinschaft der Greenkeeper Österreichs (IGÖ). Das Magazin erscheint vierteljährlich.

 

TURF

 

Der Greenkeeper Verband Deutschland unterstützt als Sponsor die Stiftungsprofessur „Rasenwissenschaft“ an der HS Osnabrück.

Weitere Informationen: www.greenkeeperverband.de

 

 

« zurück

 

 

© 2017 Deutsche Rasengesellschaft e.V. (DRG) Telefon 0228-81002 35