Deutsche Rasengesellschaft e.V. DRG

Bild des Monats: Oktober 2012

Pilze im Rasen
(Foto: Dr. Harald Nonn)

 

Pilze im Rasen

Jetzt sprießen sie wieder: Hutpilze im Rasen. In den vergangenen, regenreichen Tagen haben sich auf einigen Rasenflächen vermehrt Hutpilze gezeigt. Diese sind jedoch kein Grund zur Panik. Sie ernähren sich von der organischen Substanz im Boden, wie zum Beispiel Rasenfilz oder abgestorbene Wurzeln von Bäumen, und befallen nicht die Rasengräser. Die Beseitigung ist einfach. Regelmäßig mähen oder den Laubrechen  verwenden.

 

 

© 2017 Deutsche Rasengesellschaft e.V. (DRG) Telefon 0228-81002 35

Bildarchiv:
Unsere Bildsammlung wird seit 2000 monatlich mit einem neuen Motiv versehen.
Bildarchiv öffnen