Deutsche Rasengesellschaft e.V. DRG

Bild des Monats: Juli 2008

Rasentennis: Spitzensport auf Gräsern

 

Rasentennis: Spitzensport auf Gräsern

Wahre Höchstleistungen im Tennis vollbrachten nicht nur die Tennisprofis wie Federer, Kiefer, Beck & Co sondern auch die Rasengräser im Center Court des Gerry-Weber-Stadions in Halle.  Ein Jahr lang haben die Greenkeeper Phil  Thorn und David Hayden den Rasen für harte Aufschläge, Starts und Stopps der Spieler sowie die besonderen Anforderungen des Tennisspiels vorbereitet.
Knapp drei Wochen vor dem Turnier in Halle/Westf. wurden die 2 m² großen Rasenstücke vom Außengelände in das Multifunktions-Stadion gefahren. Ein besonderer Bodenaufbau, die spezielle Gräserkombination und vor allem die feinfühlige Pflege boten die besten Voraussetzungen für spannende Ballwechsel.
Nach jedem Turniertag verlangten die Gräser im Center Court eine dosierte Wassergabe, damit sie die kommenden Strapazen überstehen. Dabei durfte der Boden aber nicht zu feucht werden da sonst Rutschgefahr für die Spieler bestand.

 

« zurück

 

 

© 2017 Deutsche Rasengesellschaft e.V. (DRG) Telefon 0228-81002 35

Bildarchiv:
Unsere Bildsammlung wird seit 2000 monatlich mit einem neuen Motiv versehen.
Bildarchiv öffnen