Deutsche Rasengesellschaft e.V. DRG

Bild des Monats: November 2004

Gräserwurzeln wachsen im Dunkeln
(Foto: © K. Müller-Beck)

Gräserwurzeln wachsen im Dunkeln
Feinverzweigte Gräserwurzeln sind die wichtigste Voraussetzung zur Entwicklung eines gesunden Rasens. Eine Stimulierung der Gräserwurzeln erfolgt durch eine ausreichende Belüftung des Bodens sowie durch eine angemessene Wasser- und Nährstoffversorgung. Hier handelt es sich um eine Rasenprobe zur Prüfung der Neubewurzelung.

« zurück

 

 

© 2017 Deutsche Rasengesellschaft e.V. (DRG) Telefon 0228-81002 35

Bildarchiv:
Unsere Bildsammlung wird seit 2000 monatlich mit einem neuen Motiv versehen.
Bildarchiv öffnen