Deutsche Rasengesellschaft e.V. DRG

 

Aktuelles:

„Handbuch Rasen“ erschienen

Quelle: Deutsche Rasengesellschaft e.V.

Zum Start in die neue Rasensaison ist jetzt das seit längerer Zeit angekündigte Handbuch Rasen in der Reihe „Fachbibliothek grün“ beim Verlag Eugen Ulmer KG erschienen. Der Herausgeber, Prof. Martin Thieme-Hack von der Hochschule Osnabrück, hat das komplexe Thema Rasen gemeinsam mit weiteren 14 ausgewiesenen Rasenexperten auf 350 Seiten mit 180 Abbildungen und Tabellen zu einem umfassenden Kompendium zusammengestellt.

 

Erläuterung zur Applikationstechnik am Spritzenmodell

„In der Natur haben Gräser eine einzigartige Stellung, daher sind die verschiedenen Rasentypen weit gefächert. Naturnaher Landschaftsrasen leistet einen hohen Beitrag zur Steigerung der Biodiversität. Gebrauchsrasen fördert das Stadtklima und bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Strapazierrasen ist eine einzigartige Spieloberfläche bis hin zum Breiten- und Leistungssport.“ (Zitat: Handbuch Rasen)

Dieses Buch bietet sowohl den Lehrenden als auch den Lernenden umfassendes Wissen für jeden Rasentyp, vom Landschaftsrasen bis zum Golfgrün, für einen modernen und nachhaltigen Umgang mit den am häufigsten genutzten Grünflächen. Das Handbuch Rasen liefert Daten, Fakten und Anregungen zu folgenden Themen-Schwerpunkten rund um den Rasen:

  • Klassifizierung der Rasentypen und Rasengräser nach deren Eigenschaften und Einsatzbereiche.
  • Grundsätze im Umgang mit Boden und Aufbau von Rasentragschichten.
  • Pflanzenernährung und Pflanzenschutz.
  • Grund- Erhaltungs- und Regenerationspflege.

Weitere Informationen und ein Blick in das Buch finden Sie unter:
https://www.ulmer.de/usd-5416015/handbuch-rasen-.html

 

 

« zurück

 

 

© 2018 Deutsche Rasengesellschaft e.V. (DRG) Telefon 0228-81002 35

Archiv-Meldungen:
Ältere Meldungen finden Sie in unserer Rubrik "Aktuelles".
Archiv öffnen