Deutsche Rasengesellschaft e.V. DRG

 

Aktuelles:

Sonderschau Rasen bei demopark 2017 in Eisenach:

Themenbereiche für Demovorträge mit Vorführungen auf der Rasenfläche siehe Meeting-Points

Autor: Dr. Klaus Müller-Beck, Ehrenmitglied Deutsche Rasengesellschaft e.V.

 

Unter dem Leitthema „Steigende Qualitätsanforderungen an Rasenflächen, erfordern innovative Pflegekonzepte“, werden in der bewährten Form auch 2017 aktuelle Schwerpunktthemen bei der Sonderschau Rasen vorgestellt.
Erstmalig sollen techn. Daten und praktische Einschätzungen von ausgewählten, innovativen Geräten in einer Moderation von Dr. Jörg Morhard, Institut für Agrartechnik , Universität Hohenheim, direkt auf der Rasenfläche präsentiert werden.

Sonntag, 11. Juni GaLaBau-Tag: „Bodenbearbeitung im Landschaftsbau/Hausrasen“;
Montag, 12. Juni Greenkeeper-Tag: „Gesunder Boden durch Bodenbelüftung“;
Dienstag,13. Juni Kommunal-Tag: „Innovative und effektive Mähtechnologien“.

An den drei Schwerpunkttagen der Sonderschau Rasen können sich die Besucher somit für ihre Bereiche bei ausgewählten „Demovorträgen“ einen Überblick zu den gegenwärtigen Entwicklungen verschaffen.

 

Übersichtsplan zur Sonderschau Rasen 2017 mit Schwerpunktthemen und Meeting Points.
Abb.: Übersichtsplan zur Sonderschau Rasen 2017 mit Schwerpunktthemen und Meeting Points.

Die geplanten Demovorträge und Maschinenvorführungen werden schwerpunktmäßig zweimal täglich an den festgelegten Zeiten, um 11.15 Uhr und 14.15 Uhr, entsprechend den Zielgruppen ausgerichtet. Gekennzeichnete Meeting-Points leiten zu den jeweiligen Stationen.

 

Meeting Points Themen Zielgruppen
A

Rasentypen (RSM/ Regio/ Sondermischung) Rasensorten

Alle
B

Fertigrasen-Typen

Alle

C Mähen von Sport- u. Freiflächen Kommunen + Sportvereine
D

Bodenbearbeitung/Belüftung von Golfrasen

Greenkeeper Golf + Sport
E Bodenbearbeitung/Lockerung im Landschaftsbau/ Hausrasen GaLaBau + Garten-Service
F Qualitätsmanagement beim Fußballrasen Greenkeeper Sport+ Vereine Kommunen
G Innovationen Pflegetechnik Alle
H Hybrid-Systeme Sportrasen Kommunen + Sportvereine

Tabelle: Übersicht zu den Schwerpunktthemen mit Meeting-Points und den angesprochenen Zielgruppen.

 

Schirmherrschaft durch DRG

Unter der Federführung der Deutschen Rasengesellschaft werden die aktuellen Themen sowohl als Poster-Präsentation im Rasenkompetenzzelt, als auch direkt auf der Rasenfläche als Demovortrag offeriert. Während der gesamten Messelaufzeit bieten Fachleute der Deutschen Rasengesellschaft e.V. (DRG) umfassende Informationen rund um den Rasen! Weitere Detail-Informationen zum Programm, mit dem Flyer zur Sonderschau Rasen als Download finden Sie unter: demopark.de/fachprogramm/sonderschau-rasen/

demopark 2017

 

 

« zurück

 

 

© 2017 Deutsche Rasengesellschaft e.V. (DRG) Telefon 0228-81002 35

Archiv-Meldungen:
Ältere Meldungen finden Sie in unserer Rubrik "Aktuelles".
Archiv öffnen