Deutsche Rasengesellschaft e.V. DRG

 

Aktuelles: Mitgliederversammlung der DRG in Markkleeberg

Vorstand Deutsche Rasengesellschaft e.V. in Leipzig/Markkleeberg neu gewählt

Anlässlich der Mitgliederversammlung der Deutschen Rasengesellschaft DRG, am 26. April 2016 in Markkleeberg, standen die Wahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. Der amtierende Vorstand hatte einen Wahlvorschlag mit neuen und „bewährten“ Persönlichkeiten aus der Rasengesellschaft zusammengestellt. Ein zusätzlicher Vorschlag wurde aus dem Kreis der Mitgliederversammlung eingebracht. In getrennten Wahlgängen wurden zunächst der Vorsitzende und die beiden Stellvertreter und anschließend die Beisitzer gewählt. Der geschäftsführende Vorstand mit dem Vorsitzenden und zwei Stellvertretern wurde mit großer Stimmenmehrheit im Amt bestätigt. In dem darauf folgenden Wahlgang standen neben den Neuvorschlägen alle Beisitzer zur Wiederwahl, sodass sich acht Kandidaten für die sieben zur Verfügung stehenden Sitze bewarben.

In den neuen DRG-Vorstand wurden jetzt folgende Personen für eine vierjährige Amtsperiode gewählt:

Vorsitzender: Dr. Harald Nonn, Eurogreen, Betzdorf
Stellvertreter: Dr. Wolfgang Prämaßing, DEULA Rheinland, Kempen
Stellvertreterin: Dr. Gabriela Schnotz, Juliwa-Hesa, Heidelberg

Beisitzer:
Marc Biber, Deutscher Golfverband, Wiesbaden
Prof. Gert Bischoff, Hochschule Erfurt
Prof. Martin Bocksch, Berater, Filderstadt
Rainer Ernst, Landschaftsarchitekt, Frankfurt
Dirk Fellenberg, Gärtnermeister, Stadt Wolfenbüttel
Dr. Jörg Morhard, Universität Hohenheim
Susanne Wöster, Bundessortenamt, Hannover

Die Vorstandsmitglieder repräsentieren Kernbereiche des Rasens, wie beispielsweise Gräsersaatgut, Nährstoffversorgung und Düngung, Pflanzenschutz, Planung von Sportanlagen oder die Pflege von Golfanlagen sowie von öffentlichen Grünflächen bis hin zu Forschungsaktivitäten in den verschiedenen Rasensegmenten. Somit werden wichtige Interessensgebiete der Deutschen Rasengesellschaft von Fachleuten betreut. Dies hat sich insbesondere auch bei der Durchführung von themenbezogenen Rasenseminaren gut bewährt.

Der wiedergewählte Vorsitzende der DRG, Dr. Harald Nonn, begrüßte die neu hinzugewählten Kollegen ganz besonders und bedauerte das demokratische Ausscheiden des bisherigen Beisitzers Hartmut Schneider. Er wünschte sich ein tatkräftiges Vorstands-Team zur Aufnahme neuer Entwicklungen im Rasenbereich und einer aktiven Kommunikation zum Austausch von Ergebnissen und Empfehlungen für die Nachhaltigkeit des Naturrasens!


Neuer Vorstand der DRG gewählt

Foto: Klaus Müller-Beck, Deutsche Rasengesellschaft e.V.

Vorstand der Deutschen Rasengesellschaft 2016 neu formiert
Von links: Susanne Wöster, Dr. Wolfgang Prämaßing, (Stellvertreter), Dr. Gabriela Schnotz, (Stellvertreterin), Prof. Gert Bischoff, Dr. Harald Nonn,(Vorsitzender), Dirk Fellenberg, Prof. Martin Bocksch, es fehlen im Bild die Beisitzer Marc Biber, Rainer Ernst, Dr. Jörg Morhard.

 

« zurück

 

 

© 2017 Deutsche Rasengesellschaft e.V. (DRG) Telefon 0228-81002 35

Archiv-Meldungen:
Ältere Meldungen finden Sie in unserer Rubrik "Aktuelles".
Archiv öffnen